0
0

Kirschlorbeer (80-120cm) "Rotundifolia" Buschig XXL im Topf

Ein sattes Grün und der optimale Sichtschutz: Das ist der Kirschlorbeer “Rotundifolia”. Durch seine gute Schnittverträglichkeit und sein schnelles Wachstum ist er besonders pflegeleicht. Die Pflanzen sind  4-8 Triebig gewachsen, sehr Buschig.

6,20

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 4 -6 Werktage

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis
1 - 29 6,20
30+ 5,60

Zusammenfassung

x

Eigenschaften dieser Pflanze

Lateinischer Name: Prunus laurocerasus Rotundifolia
Pflanzen pro Meter: 3
Immergrün: Ja
Zuwachs pro Jahr: 40 – 60 cm
Wuchshöhe: bis zu 4 m
Wuchsbreite: -/-
Blattfarbe: -/-
Pflanzen pro Meter: 3
Besonderheiten: -/-

Rotundifolia Kirschlorbeer
Prunus laurocerasus Rotundifolia

Die Kirschlorbeersorte Rotundifolia ist ein schnell wachsender Kirschlorbeer. Er unterscheidet sich von den anderen Sorten durch seine großen, ovalen Blätter. Diese Sorte eignet sich sehr gut für Heckenpflanzen, Sichtschutz, da er sehr schnell wächst und sehr schnittverträglich ist! Der Kirschlorbeer Rotundifolia gehört ebenfalls zur Familie der Rosengewächse. Ursprünglich aus Kleinasien stammend, ist der Kirschlorbeer Rotundifolia bereits 1865 in Frankreich als besonders kräftige Züchtung entstanden. Die Besonderheit an dieser Kirschlorbeer-Art sind die grasgrünen Blätter, die sich auch im Winter ihren frischen Charakter bewahren und sich als Blickfang und Akzent vom tristen wintergrau und dunkleren Heckenpflanzen abheben. Mit ca.  40 – 60 cm Wuchsgeschwindigkeit gehört der Kirschlorbeer Rotundifolia zu den schnell wachsenden Pflanzen. Durch den starken und kräftigen Wuchs stellt die Pflanze als Hecke nicht nur einen blickdichten Sichtschutz dar, sondern schützt aufgrund ihrer Wuchsdichte auch noch besonders effektiv vor Wind sowie Lärm. Trotz dieser Robustheit wirkt dieser Kirschlorbeer durch seine frisch-grünen Blätter und den gesund-kräftigen Wuchs elegant. Der strauchförmige Wuchs erreicht in Höhe sowie Breite bis zu vier Meter. Winterhart und immergrün zeigt sich dieser Kirschlorbeer das ganze Jahr von seiner besten Seite.

Ab Mai bilden sich bis zu 20 cm lange aufrechte Blütenstände, die einen hübschen Akzent zu den immergrünen Blättern des Kirschlorbeer Rotundifolia bilden. Bis in den Juni hinein kann man sich an den Blütenständen, die aus vielen kleinen Einzelblüten bestehen, erfreuen. Ab dem Spätsommer bilden sich dann die Früchte der Pflanze, welche bis in den Herbst hinein im Laufe ihrer Reifung in einem breiten Farbspektrum von Grün über Orange bis zu einem tiefen Violett zu bewundern sind. Die Früchte dienen als Nahrung für verschiedene Vogelarten, sind jedoch für den Menschen giftig und damit ungenießbar. Der Kirschlorbeer Rotundifolia zählt zu den Tiefwurzlern, was bedeutet, dass auch während längerer Trockenphasen die Wasserversorgung der Pflanze ohne Blattschäden möglich ist. Dieser Kirschlorbeer hat die größten Blätter seiner Art, mit einer Blattlänge von bis zu 15 cm und einer Breite bis zu 7 Zentimetern. Die stabilen und dicken Blätter sind sehr robust und wirken durch ihr frisches Grün und die glänzenden ovalen Blätter trotzdem edel.

Bei der Wahl des Standortes ist diese Pflanze anspruchslos, liebt allerdings halbschattige Plätze. An sonnigen oder schattigen Standorten wächst dieser Kirschlorbeer genauso gut, es sollte nur darauf geachtet werden eine Austrocknung zu vermeiden, genauso wie Staunässe, da diese ansonsten zu Pilzbefall führen könnte. Als Boden sollte man einen lockeren und durchlässigen, leichten Sandboden oder normalen Gartenboden wählen, um das schönste Ergebnis zur erzielen und die Pflanze vor Staunässe zu schützen. Nährstoffreiche Erde, zum Beispiel mit Humos angereichert, gewährleistet zudem einen gesunden und kräftigen Wuchs. Gepflanzt wird am besten in der frostfreien Zeit von Februar bis Ende Oktober. Um die Pflanze vor Staunässe zu schützen, wird die Erde tiefgründig aufgelockert. Danach hält der Kirschlorbeer Rotundifolia auch längere Durststrecken aus. Der Pflegeaufwand für diese Heckenpflanze ist denkbar gering.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kirschlorbeer (80-120cm) “Rotundifolia” Buschig XXL im Topf“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.

Scroll to Top