0
0

Nobilis (20 - 40 cm)

Dieses Nadelgehölz wird auch Silbertanne genannt und ist mit seinen zarten, abgerundeten Nadeln bestens als Weihnachtsbaum oder für Adventsgestecke geeignet. Die Tanne wird als Wurzelware geliefert.

 

2,85

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 4 -6 Werktage

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis
1 - 24 2,85
25 - 99 2,45
100+ 1,95

Zusammenfassung

x

Eigenschaften dieser Pflanze

Lateinischer Name: Abies nobilis
Zuwachs pro Jahr:25 – 45cm
Wuchshöhe: bis zu 20m
Winterhart: Ja
Schnellwüchsig: Nein
Wurzelwerk: -/-

Silbertanne / Edeltanne
Abies nobilis

  • Zweige ideal für Adventsgestecke & Türkränze

Die Silbertannen, Abies nobilis, eignen sich ideal zum Aufpflanzen von Weihnachtsbäumen, da sie neben der Nordmanntanne sehr beliebt sind. Die Nobilistanne hat sehr weiche, abgerundete Nadeln. Das Schnittgrün eignet sehr gut für Adventsgestecke oder Weihnachtsdeko. Mit einem Alter bis 800 Jahren ist die Edeltanne die Art, die am ältesten wird. Der Stammdurchmesser erreicht über 2 Meter. Dabei sind die Stämme der Nobilis auffallend gerade und säulenförmig. Die Baumkrone ist nicht so dicht wie bei anderen Tannen, weshalb ihre symmetrische Kegelform oft durchsichtig erscheint. Die großen Zapfen der winterharten und immergrünen Edeltanne, die eine Länge bis zu 25 Zentimetern und eine Breite bis acht Zentimetern erreichen, bieten den heimischen Vögeln über den Winter ausreichend Futter. Da die Nadeln nicht stechen, eignen sich die Äste hervorragend als Kränze oder Adventsgestecke in einem Haushalt mit Kindern oder Haustieren. Darüber hinaus verströmen die Nadeln einen zarten Tannenduft. Als Weihnachtsbaum bietet die Edeltanne mit ihrem silbrigen Glanz dazu noch einen echten Blickfang in Vorgärten.

Um die volle Farbpracht der Nobilis hervorzuheben, sollte man bei der Pflanzung auf einen sonnigen Standort setzen und auf einen nährstoffreichen Boden achten. Regelmäßiges Düngen unterstützt das kräftige Wachstum. Kurze Trockenphasen verkraftet die Edeltanne im Gegensatz zu Staunässe gut. Um Staunässe vorzubeugen, sollte man ein Kies-Sand-Gemisch in das Pflanzloch geben. Da diese prächtige Tannen-Art zu den Flachwurzlern gehört, ist es besonders in den ersten Jahren nach der Pflanzung ratsam einen Pflanzstab für mehr Stabilität zu setzen und der Tanne so mehr Schutz gegen Windböen zu bieten. Die Edeltanne benötigt bei der Pflanzung im Garten ausreichend Platz, da ausgewachsene Bäume eine Höhe bis zu 20 Metern und einen Durchmesser bis zu sieben Metern erreichen können.

Stück

1 Pflanze, 10, 25, 50, 100

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Nobilis (20 – 40 cm)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.

Scroll to Top